175 000€

Wohnschiffe Baujahr 19

Fahrzeugdetails
Kauf/Miete Kaufobjekt
Kategorie Neu
Typ Hausboot
Zustand Klasse 1 neuwertig
Hersteller Wohnschiffe
Modell k.A.
Länge m 10
Breite m 3,8
Tiefgang m 0,5
Antrieb Elektro
Motortyp Aussenbord
Kraftstoff Elektro
Baujahr Baujahr 19
Aussenfarbe Weiss
Innenfarbe Weiss
Max. Personen 12
Liegeplatzart k.A.
Trailer k.A.
Lager-ID 2349
Eigenschaften
  • 230VLandanschluss
  • Anker
  • Autopilot
  • Badeleiter
  • Batterie
  • Batterieladegeraet
  • Bug-Ankerwinde
  • Bugstrahlruder
  • Druckwasseranlage
  • Elektr.Toilette
  • Entsalzungsanlage
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Kocher
  • Kuechenblock
  • Kuehlbox
  • Kuehlschrank
  • Lenzpumpe
  • Microwelle
  • NormaleKojen
  • Separates WC
  • Spuele
  • Warmwasseranlage
  • Waschmaschine
Verkäufer-Notiz

Nach der Maxime “Wahrer Luxus – Wasserlage – ist bezahlbar!” ist mit dem neuen Modell “Vancouver” inzwischen das 7. MARE-Design seit 2012 auf dem Markt. Der “Hybrid” aus Motoryacht und Hausboot vereint nun erstmals das Beste aus beiden Welten: Perfekte Raumnutzung, kompletter Innenausbau mit durchgehender Stehhöhe von 2,10m in Walnuss, Mahagoni oder Birkeoptik, viele sinnvolle neue Details, sowie eine solide Verarbeitung zeichnen diese kompakte 10m-Katamaran-Wohnyacht der E-Cruiser-Klasse in Aluminiumbauweise mit ca. 23 m2 Wohnfläche plus 3 Terrassen aus, welche sich für ein ruhiges Wochenende zu zweit genauso eignet, wie für einen mehrwöchigen Urlaubstörn mit Kindern ans Meer. Ein lautloser Elektroantrieb sorgt für grenzenlosen Fahrspass sogar auf Gewässern, die sonst für Verbrennungsmotoren gesperrt sind. Entdecken Sie mit der “Vancouver” neue Wasserwelten in ganz Europa!

Das gezeigte Modell “Vancouver” ist für 4-6 Pesonen geeignet und wird voll ausgestattet in 3 Größen angeboten: Alle Varianten verfügen über einen Salon mit großzügiger Sitzecke, Steuerstand, Einbauschränken und einer dezent verkleideten Küchenzeile gegenüber mit Einbaugeräten und integrierter Außenbar. Die getönte Glasfront kann inklusive Klappfenster fast komplett zur Bugterrasse geöffnet werden, ein Luxus wie man ihn bisher nur vom Heckbereich großer Mittelmeer-Yachten kennt. Hier wird dieses Prinzip erstmals im Bugbereich angewendet und der Salon ins Freie erweitert. Eine unsichtbar eingebaute Schiebetür trennt den Salon vom Schlafbereich für 4 Personen weiter hinten. Auch das Bad, die Garderobe und weitere Einbauschränke sowie der Heckeingang befinden sich hier. Trotz der geringen Länge insgesamt kommt, wie sonst oft bei Motoryachten, so niemals ein Gefühl von Enge oder Platzmangel auf – im Gegenteil – das Wasser ist von allen Räumen zu sehen, obwohl auf bodentiefe und schwere Doppelverglasungen konsequent verzichtet wurde.

Die “Vancouver” kann alternativ in der 12 Meter Variante – mit zweitem Schlafzimmer und in der 14 Meter Variante mit zusätzlicher Sauna und Technikraum bestellt werden. In der Werft fließen jahrzehntelange Erfahrungen im Schiffbau in den Fertigungsprozess, der nach Baubeginn nur wenige Wochen in Anspruch nimmt. Alle 7 Wohnyachtmodelle sind auf Wunsch elektrisch fahrbar, CE-Norm zertifiziert, bekommen 10 Jahre Garantie auf den Schiffskörper und können komplett eingerichtet werden. Auch Sonderwünsche, wie Solarpaneele zur Stromerzeugung und ein “Rundum-Wasser-Sorglos“ Paket mit bordeigener Trinkwasseraufbereitung und Minikläranlage sind möglich. Somit benötigt ein MARE Wohnschiff am Liegeplatz eigentlich nur noch (zeitweise) einen Stromanschluss. Soll das Boot das ganze Jahr hindurch genutzt werden, wird eine entsprechende Wärmedämmung aller Außenflächen berücksichtigt. Geheizt wird mit einer zeitgemäßen Infrarot-Heizung optional plus Pelletkamin bzw. über eine Warmwasser-Fußbodenheizung. Kochen und Heizen sind auf Wunsch aber auch mit Gas bzw. Diesel, wie auf größeren Yachten üblich, möglich speziell dann, wenn größere Strecken gefahren werden sollen.